Geschichten

Menschen leben nicht mehr auf der Erde, sondern in den Städten, die alle Monde des Sonnensystems umkreisen. Trotz aller Fortschritte nehmen die Menschen die alten Fehler mit sich. Sie kämpfen um die Ressourcen ihrer Welten und um die Vorherrschaft in ihrem Lebensbereich.

Die Geschichte der Menschheit wird fortgeschrieben, bis weit in die Zukunft.

nach Christusnach dem ExodusEreignis
2050-261Flug zum Jupiter, Menschen fangen an, das Sonnensystem zu erobern.
2084-227Erster Mechanischer wird geschaffen.
2090-221Kohlenstoffverbindungen übersteigen die Belastbarkeit von Metall, werden bei Raumschiffen und Stationen verwenden.
2092 bis 2094-219 bis -217Der Mechanische Krieg beginnt. Grönland wird den künstlichen Wesen überlassen.
2101-210Die Mechanischen verlassen die Erde.
2133 bis 2163-178 bis -148Bau von Novi Roma.
2260-51Serienreife VASIMR von Terak Dar
2262-49Gemeinsame Station der Mechanischen und Terak Dar (Ceres)
2278-33Goldenes Zeitalter: Erfindung Antimaterieantrieb durch die Menschen
2288-23Fertigstellung Interstellar
2309-2Ausbruch des Virus
23110Exodus
23121Vertrag zwischen den Menschen und den Mechanischen Völkern
23176Gründung der Allianz
23209Erste Stadt beim Saturn
238776Erste Stadt beim Uranus
2425114Erste Stadt beim Neptun
2432121Aufbruch ins Dunkle (Schiffe fliegen zu den Transneptunischen Objekten)
2542231Zerstörung einer Stadt bei Jupiter, Kampf um Ressourcen
2691380Wiederentdeckung der Interstellar